ONLINE OFFICE - 360 Grad Panoramen in der Kulturszene

360 Grad Panoramen in der Kultur

virtuelle Ausstellungen

So sehr die Szenario360 GmbH und Co KG unter den Folgen des Lockdowns in der Covid-19 Pandemie zu leiden hatte, so erfreulich ist es aber, dass unsere Spenden an den Kulturbetrieb in Mönchengladbach begeistert aufgenommen worden sind.
Eigentlich hatten wir mehr aus Langeweile dem Kulturamt vorgeschlagen, eine virtuelle Ausstellung zu realisieren - das dieser unser Vorschlag auf offene Türen traf und
in Windeseile umgesetzt werden konnte, hat uns dann doch sehr überrascht und erfreut. Besonders die positive Kritik im westdeutschen Rundfunk hat uns daraufhin angespornt, weitere virtuelle Ausstellungs-Projekt anzugehen.
Wir haben mittlerweile auch schon technische Lösungen gefunden, den Zutritt zu solchen virtuellen Museumsveranstaltungen mit dem Kauf entsprechender Tickets zu verbinden.
Aus unserer Sicht könnte hier ein zusätzliches finanzielles Standbein für den Kulturbetrieb liegen - die Vermarktung von virtuellen Ausstellungen als Panoramatouren.
In solchen Touren können Detail- und Hintergrundinformationen geboten werden, umfangreiche Werkverzeichnisse und historische Bezüge sind einfach zu integrieren - der Interessent ist nicht mehr gezwungen,
eine weite Reise zu der Ausstellung unternehmen zu müssen, die ihn interessiert - er kann von zuhause aus eintauchen in die Umgebung vor Ort und nach Belieben das erkunden, was ihn interessiert.
Klicken Sie auf die Ausstellung Ihrer Wahl:

Andrea Bowers: grief and hope



Kirstin Arndt: ringen lassen



Nils Bleibtreu, Domingo Chaves. Roman Lang, Eilike Schlenkhoff, Filiz Özcelik, Colin Penno : shaped

Kunst ohne Grenzen

Die positiven Erfahrungen mit den Museums- bzw. Ausstellungs-Touren haben uns dazu gebracht, Abrechnungsmodele zu erstellen, die auch einzelne Künstler in die Lage versetzen sollten,
virtuelle Galerie-Ausstellungen mit unserer Hilfe zu realisieren. Erweitern Sie Ihren Kundenkreis und stellen Sie interessierten Kunstliebhabern Ihre Werke vor, selbst wenn diese auf der anderen Seite der Welt leben!
Natürlich kann eine virtuelle Ausstellung niemals das Flair eines Galeriebesuchs ersetzen - Informationen über Ihre Werke und detailliertes Hintergrundwissen jedoch können Sie mit den zahlreichen medialen Optionen innerhalb einer Panoramatour trefflich verbreiten.
Sprechen Sie uns an!
Unabhängig von den Konditionen für unsere Kunden aus der Industrie möchten wir die Kunstszene aktiv unterstützen und haben ein entsprechendes Rabattmodel für Kulturschaffende ausgearbeitet.

Wählen Sie eine Ateliertour:

Hausmuseum Hochneukirch Otzenrath
Inge Broska
Hausmuseum Hochneukirch Otzenrath

Atelierhaus Steinmetzstrasse Mönchengladbach
(in alph. Ord.):
Christiane Behr, Yolanda Encabo, Julian Flemming, Vesko Gösel, Wolfgang Hahn, Ellen Katterbach, Ulle Krass, Lars Wolter, Brigitte Zarm

Atelierhaus Steinmetzstrasse Mönchengladbach

Und ein besonderer Dorfrundgang:



Keyenberg am Rande des Tagebaus Garzweiler2